Neuerwerbungen Hörbücher August 2019

 
 

Costello, Matthew;
Richards, Neil

Cherringham - Folge 7 & 8:
Landluft kann tödlich sein

gelesen von: Godec, Sabina

Die Leiche im See

Der Gemeinderat von Cherringham lädt den Bürgermeister eines französischen Dorfs in der Bretagne zu einem Galaempfang ein, um eine Partnerschaft zwischen beiden Gemeinden zu besiegeln. Doch während der Abend dahingeht und der Wein fließt, verschwindet der Bürgermeister von der Feier, um bald darauf tot im nahen See gefunden zu werden.

Ein frostiges Verbrechen

Am Rande von Cherringham liegt Broadmead Grange, ein finanziell angeschlagenes Altersheim. Als ein bedrohlicher Schneesturm das Dorf heimsucht, verirrt sich der alte Archy, einer der Bewohner des Heims, im Schneesturm - und wird zu Cherringhams jüngstem Opfer. Doch sind wirklich die Elemente schuld an Archys Ableben, oder ist hier etwas faul?

 
 
 

Mankell, Henning

DIE WALLANDER-BOX 2

gelesen von: Milberg, Axel (und andere)

Neue Morde versetzen Ystad wieder in Angst und Schrecken: Ein Pferdezüchter wird tot im Stall gefunden, eine amerikanische Touristin stirbt bei ihrem Besuch in Ystad, ein herrenloser LKW enthält den grausigen Fund von neun Leichen, ein alter, reicher Eigenbrötler wird vergiftet und der Mord an einer Frau sieht nach Ehedrama aus. Aber natürlich ist nichts, wie es im ersten Moment scheint. Enthält: Der wunde Punkt / Bilderrätsel / Tödliche Fracht / Tod im Paradies / Heimliche Liebschaften.

 
 
 

Hirschhausen,
Eckart von;
Esch, Tobias

Die bessere Hälfte: worauf wir uns
mitten im Leben freuen können

gelesen von den Autoren

Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch stellen im gemeinsamen Gespräch die vorherrschende Meinung über das Älterwerden auf den Kopf

Könnte es sein, dass die Zufriedenheit nach der Jugend und der stressigen Phase in der Mitte des Lebens nicht schwindet, sondern sogar wächst? Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch, die beiden Experten für das Glücklichsein, tun sich zusammen um zu klären: Worauf darf man sich mitten im Leben freuen? In ihrem Dialog prüfen sie die These, dass das Lebensglück bis ins hohe Alter ansteigen kann. Und so entsteht ein Gespräch, bei dem beide - der Fernsehmoderator und der Gesundheitsforscher - persönliche Vorbilder benennen, Anknüpfungspunkte zu eigenen Erfahrungen geben und, trotz mancher Tücken, Lust machen auf das Älterwerden.

Hören Sie Eckart von Hirschhausen und Tobias Esch im Gespräch über das Altern - gerade so, als würden Sie mit am Tisch sitzen.

 
 
 

Kaminer, Wladimir

Die Kreuzfahrer

gelesen vom Autor

Bei einer Kreuzfahrt betritt man eine eigene Welt, eine schwimmende Rundum-sorglos-Oase. Den Reisenden erwarten Pool, Bar, Shopping-Gelegenheiten, Tanzabende und der reibungslose Übergang von einer Mahlzeit zur anderen. Wen das lückenlose Glück des Bordlebens unterfordert, der kann bei Landausflügen das Abenteuer suchen. Oder das muntere Zusammenspiel von Russen, Amerikanern, Schwaben und Sachsen beobachten. Zu erleben gibt es jedenfalls mehr als genug. Und wer könnte schöner davon erzählen als Wladimir Kaminer, Kreuzfahrer aus Leidenschaft?

 
 
 

Riley, Lucinda

Die Mondschwester

gelesen von: Katja Hirsch, Oliver Siebeck & Britta Steffenhagen

Der 5. Teil der Schwestern-Saga

Tiggy d'Aplièse hatte schon als Kind eine innige Beziehung zu Tieren. Als die junge Zoologin das Angebot von Charlie Kinnaird erhält, auf seinem Anwesen in den schottischen Highlands Wildkatzen zu betreuen, zögert sie nicht lange. Dort trifft sie auf Chilly, einen weisen, alten Zigeuner aus Andalusien - eine schicksalhafte Begegnung. Denn er hilft Tiggy, das Geheimnis ihrer Herkunft zu lüften. Sie reist nach Granada, wo sie dem glamourösen Lebensweg ihrer Großmutter Lucia folgt, einer berühmten Flamenco-Tänzerin. Und Tiggy versteht endlich, welch großes Geschenk ihr zur Stunde ihrer Geburt zuteil wurde ...

 
 
 

Kling, Marc-Uwe

Die Känguru-Apokryphen

gelesen vom Autor

Sensation, Sensation: Germanisten haben in einem Geheimfach in Marc-Uwes Schreibtisch neue Geschichten vom Känguru und seinem Kleinkünstler gefunden! Dies ist nicht die Fortsetzung der Fortsetzung der Fortsetzung der Känguru-Chroniken. Triologie bleibt Triologie. Aber ein anständiger Kleinkünstler hat natürlich eine Zugabe vorbereitet.

Die Känguru-Apokryphen versammeln zum ersten Mal alle weniger bekannten Eskapaden des dynamischen Duos: Episoden, die zwar nicht im allgemein gültigen Hochkanon der Känguru-Trilogie vertreten, aber ebenso witzig sind. Geschichten aus Anthologien, Live-Programmen ... und aus besagtem Geheimfach.

 
 
 

King, Stephen

Der Outsider

gelesen von: Nathan, David

Im Stadtpark von Flint City wird die geschändete Leiche eines elfjährigen Jungen gefunden. Augenzeugenberichte und Tatortspuren deuten unmissverständlich auf einen unbescholtenen Bürger: Terry Maitland, ein allseits beliebter Englischlehrer, zudem Coach der Jugendbaseballmannschaft, verheiratet, zwei kleine Töchter. Detective Ralph Anderson, dessen Sohn von Maitland trainiert wurde, ordnet eine sofortige Festnahme an, die in aller Öffentlichkeit stattfindet. Der Verdächtige kann zwar ein Alibi vorweisen, aber Anderson und der Staatsanwalt verfügen nach der Obduktion über eindeutige DNA-Beweise für das Verbrechen - ein wasserdichter Fall also?

Bei den andauernden Ermittlungen kommen weitere schreckliche Einzelheiten zutage, aber auch immer mehr Ungereimtheiten. Hat der nette Maitland wirklich zwei Gesichter und ist zu solch unmenschlichen Schandtaten fähig? Wie erklärt es sich, dass er an zwei Orten zugleich war? Mit der wahren, schrecklichen Antwort rechnet schließlich niemand.

Mit David Nathan haben Kings Horror-Meisterwerke ihren kongenialen Interpreten gefunden.

 
 
 

Woolf, Marah

Götterfunke: verlasse mich nicht

gelesen von: Jodie Ahlborn & Patrick Bach

Ein Verräter hat sich unter die Götter in Monterey gemischt und bald weiß niemand mehr, wer Freund oder Feind ist. Agrios ist jedes Mittel recht, um in den Besitz des Ehrenstabs zu kommen und seine Macht im Olymp zu besiegeln. Nur gemeinsam können Jess und Cayden dem Kampf der Götter ein Ende machen. Doch Jess ist noch nicht bereit, Cayden zu verzeihen. Aber ist sie deshalb bereit, ihn zu opfern?

Das fulminante Götterfunke-Finale von Bestseller-Autorin Marah Woolf als Hörbuch. Mitreißend gelesen von Jodie Ahlborn und Patrick Bach.

 

Stadtbibliothek Stavenhagen
Malchiner Straße 26
17153 Stavenhagen

039954 / 22194

Email senden

Online-Katalog: www.bibkat.de/stavenhagen

 
 
Jetzt Newsletter abonnieren!
 
 

Onlinerecherche im Katalog

Schauen Sie online in unseren Bestandskatalog und bestellen Sie
das gewünschte Medium zur Ausleihe vor!

zum Online-Katalog