Neuerwerbungen Hörbücher Juli 2019

 
 

Simon, Teresa

Die Fliedertochter

gelesen von: Marx, Christiane

Eine nostalgische Glaskugel, ein betörender Fliederstrauch und ein Versprechen, das Jahrzehnte überdauert

Als Paulina von ihrer älteren Freundin gebeten wird, für sie nach Wien zu fahren und ein Erbstück abzuholen, zögert sie keine Sekunde. Ihre geliebte Schneekugel mit dem Wiener Riesenrad nimmt sie mit auf die Reise. In Wien findet sie ein Tagebuch aus den Dreißigerjahren vor, in dem die tragische Geschichte der Luzie Kühn aufgezeichnet ist. Zudem entdeckt Paulina im Wohnzimmer der Familie, wo sie wohnt, exakt die gleiche Schneekugel, die sie selbst im Gepäck hat. Ihre Geschichte scheint irgendwie mit Luzies zusammenzuhängen ...

 
 
 

Renk, Ulrike

Jahre aus Seide: das Schicksal
einer Familie

gelesen von: Blümel, Yara

Träume aus Seide in Zeiten des Aufruhrs. 1932: Ruth hat eine unbeschwerte Jugend. Die meiste Zeit verbringt sie in der Villa des benachbarten Seidenhändlers Merländer. Sie ist fasziniert von den kunstvoll bedruckten Stoffen, lernt Schnittmuster zu entwerfen und Taschen und Zierrat zu fertigen. Und sie begegnet Kurt, ihrer ersten großen Liebe. Als die Nazis an die Macht kommen, scheint es für sie keine Zukunft zu geben, denn sie sind beide Juden. Kurts Familie trägt sich mit dem Gedanken auszuwandern, auch Ruth soll gegen ihren Willen ihr Elternhaus verlassen. Und dann kommt der Tag, an dem das Schicksal ihrer Familie in Ruths Händen liegt. Eine dramatische Familiengeschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht.

 
 
 

Slaughter, Karin

Ein Teil von ihr

gelesen von: Petri, Nina

Bei einem Besuch im Einkaufszentrum kommt es zu einem brutalen Überfall, der Andreas Mutter Laura gilt. Laura kann den Angreifer überwältigen, nun befinden sich Mutter und Tochter auf der Flucht. Andrea glaubte, ihre Mutter zu kennen, doch nun zeigt diese eine ganz neue Seite ...

 
 
 

Jacobs, Anne

Das Gutshaus: stürmische Zeiten

gelesen von: Hoffmann, Daniela

Auf Gut Dranitz läuten die Hochzeitsglocken. Franziska und Walter sind endlich wieder vereint. Alles könnte so schön sein, wären da nicht die Kinder. Franziska und Walter wollten die Familien vereinen, doch inzwischen herrscht nur Streit. Können sie das Schicksal beeinflussen, oder ist es wie damals auf der Flucht und während der schrecklichen Zeit des Krieges, als sie Spielbälle der grausamen Umstände waren? Die Erinnerungen lassen sie nicht los, können sie ihr Schicksal dieses Mal beeinflussen?

 
 
 

Bach, Tabea

Die Frauen der Kamelieninsel

gelesen von: Wilms, Elena

Sylvia und Mael wünschen sich ein Kind. Da taucht Chloé, Maels einstige große Liebe, mit ihrem Sohn auf und will Mael zurückgewinnen. Außerdem steht die Gärtnerei vor dem Aus, nur gemeinsam können Sylvia und Mael sie retten. Wie wird Mael sich entscheiden?

 
 
 

Perry, Anne

Callander Square

gelesen von: Tafel, Karl-Heinz

Am vornehmen Callander Square werden bei Gartenarbeiten die Leichen von zwei neugeborenen Babys gefunden - ein Skandal.
Das wird ein Fall für Inspector Thomas Pitt. Doch die Ermittlungen gestalten sich schwierig, da die elitären Anwohner Thomas Pitt skeptisch gegenüber stehen. Die Herrschaften des viktorianischen London versuchen die Ermittlungen zu vereiteln, so gut es geht. Gleichzeitig beginnen Thomas Pitt's Ehefrau Charlotte und ihre Schwester Emily auf eigene Faust
zu ermitteln und fi nden Zugang zur feinen Gesellschaft. Sie stoßen auf eine Welt voller Intrigen, Untreue und Erpressung.

 

Stadtbibliothek Stavenhagen
Malchiner Straße 26
17153 Stavenhagen

039954 / 22194

Email senden

Online-Katalog: www.bibkat.de/stavenhagen

 
 
Jetzt Newsletter abonnieren!
 
 

Onlinerecherche im Katalog

Schauen Sie online in unseren Bestandskatalog und bestellen Sie
das gewünschte Medium zur Ausleihe vor!

zum Online-Katalog