Neuerwerbungen Filme Juli 2020

 
 

Geheimnis eines Lebens

Großbritannien im Jahr 2000: Die Engländerin Joan Stanley (OSCAR®-Gewinnerin Judi Dench), weit in ihren Achtzigern, lebt in ihrem Vorort-Häuschen ein unauffälliges Rentnerdasein. Doch damit hat es ein abruptes Ende, als der MI5 vor der Tür steht und die alte Dame festnimmt, weil sie Geheimnisse an die Russen verraten haben soll.
1938: Als junge Frau studiert Joan (Sophie Cookson) in Cambridge Physik und verliebt sich in den ebenso attraktiven wie manipulativen Kommunisten Leo Galich (Tom Hughes), durch den sie die Welt in einem neuen Licht zu sehen beginnt. Wenige Jahre später arbeitet sie während des Zweiten Weltkriegs für ein geheimes Nuklear-Forschungsprojekt. Und erkennt, dass die Welt im Kräftemessen zwischen Ost und West kurz vor der gegenseitigen Zerstörung steht. Joan muss sich entscheiden, ob sie stark genug ist, ihr Land und ihre Liebe für den Frieden zu verraten.

 
 
 

Halt mich fest

Es ist der Beginn einer wunderbaren Liebesgeschichte: Als Jeppe der attraktiven, geheimnisvollen Cecilie zum ersten Mal begegnet, ist es sofort um ihn geschehen. Auch Cecilie verliebt sich Hals über Kopf in ihren smarten Mitschüler und für die beiden steht für einen Augenblick die Welt still. "Wer mit geschlossenen Augen den Ball in den Korb wirft, dessen Wunsch wird in Erfüllung gehen", verspricht Basketball-Talent Jeppe seiner neuen Freundin nach ihrem ersten Date. Sein Wunsch: für immer mit ihr zusammen zu sein! Doch ein dunkler Schatten legt sich schon bald über das junge Glück, denn Cecilie hat ein Geheimnis, das ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen wird...

 
 
 

Mortal Engines - Krieg der Städte

Mit "Mortal Engines: Krieg der Städte" präsentiert der visionäre Filmemacher Peter Jackson eine ebenso faszinierende wie erschreckende Zukunft. Hunderte von Jahren nach der Verwüstung unserer Zivilisation ist eine neue Welt entstanden. Die mysteriöse Hester Shaw führt eine Gruppe Ausgestoßener an, um London, eine gigantische Raubtierstadt auf Rädern, daran zu hindern, auf der Suche nach Ressourcen alles, was ihren Weg kreuzt, gnadenlos zu verschlingen.

 
 
 

Anna

Hinter Anna Poliatovas atemberaubender Schönheit verbirgt sich ein Geheimnis: Sie ist nicht nur eines der gefragtesten Models in Paris, die junge Russin besitzt auch einzigartige Fähigkeiten, die sie zu einer der weltweit gefürchtetsten Killerinnen des KGB macht. Als die CIA sie ins Visier nimmt, verstrickt Anna sich zunehmend in einem Netz aus Lügen und Intrigen, aus dem es scheinbar keinen Ausweg gibt.

 
 
 

Please stand by

Wendy sieht die Dinge anders als ihre Mitmenschen. Mit ihrem brillanten Verstand und ihrem Hang zur Heiterkeit könnte sie eigentlich ein unbeschwertes Leben führen - wäre da nicht ihr Autismus. Für Wendy sind Menschen ein schwer zu entschlüsselndes Rätsel. Schon immer fiel es ihr schwer, sich zurechtzufinden, dabei will auch sie nur von den anderen aktzeptiert werden. Eines Tages erfährt sie von einem Drehbuch-Wettbewerb in Hollywood. Ihr Ausbruch aus dem Heim katapultiert sie auf die Reise ihres Lebens, an deren Ende sie ihre 500-seitige Star-Trek-Geschichte für den Wettbewerb einreichen möchte. Mit ihrer Pflegerin und ihrer großen Schwester Audrey auf den Fersen, begibt sich Wendy auf ein fesselndes und herzerwärmendes Abenteuer, das nur mit Mut und Selbstbewusstsein zum Ziel führt.

 

Stadtbibliothek Stavenhagen
Malchiner Straße 26
17153 Stavenhagen

039954 / 22194

Email senden

Online-Katalog: www.bibkat.de/stavenhagen

 
 
Jetzt Newsletter abonnieren!
 
 

Onlinerecherche im Katalog

Schauen Sie online in unseren Bestandskatalog und bestellen Sie
das gewünschte Medium zur Ausleihe vor!

zum Online-Katalog