Neuerwerbungen Filme November 2018

 
 

Ein Versprechen

Deutschland, 1912: Der junge Ingenieur Friedrich Zeitz erhält eine Anstellung als Sekretär des Großindustriellen Karl Hoffmeister. Als er dessen wesentlich jüngere Frau Charlotte kennenlernt, verliebt er sich sofort in sie. Obwohl sie das Gleiche für ihn empfindet, hält Charlotte ihn auf Distanz. Doch die gegenseitige Zuneigung der beiden bleibt auch Karl nicht verborgen und er entsendet Friedrich für zwei Jahre nach Mexiko. Angesichts der bevorstehenden Trennung gestehen sich Friedrich und Charlotte ihre Liebe und versprechen, aufeinander zu warten. Doch der Ausbruch des Ersten Weltkriegs verhindert nicht nur Friedrichs Rückkehr, sondern auch jeglichen Kontakt zueinander. Eine lange Zeit der Ungewissheit und Sehnsucht beginnt ...

 
 
 

Song One

Franny (Anne Hathaway) hat sich durch ihren Umzug von ihrer Familie entfremdet. Als sie jedoch erfährt, dass ihr Bruder (Ben Rosenfield) einen Unfall hatte und seitdem im Koma liegt, reist sie zurück nach New York, um bei ihm zu sein. Sie zeichnet sein Leben als emporstrebender Musiker nach und spürt seinen Lieblingsmusiker, James Forester (Johnny Flynn), auf. Vor der Kulisse von Brooklyns Musikszene, entwickeln Franny und James eine unerwartete Beziehung zueinander und sehen sich mit den Realitäten ihrer beider Leben konfrontiert.

 
 
 

Portugal, mon amour

Viele Jahre ist es her, seit die Ribeiros Portugal verließen und nach Paris kamen. Mutter Maria arbeitet seither als Concierge in einem herrschaftlichen Haus, ihr Mann José ist ein tadelloser Vorarbeiter in einer Baufirma. Eigentlich haben sie sich ihr Leben mitsamt ihren fast erwachsenen Kindern schön eingerichtet. Wäre da nicht ein letzter Rest Sehnsucht nach der alten Heimat am Meer. Da flattert eines Tages ein Brief ins Haus und wirbelt ihr geordnetes Leben durcheinander: Josés Bruder vererbt ihnen sein idyllisches Anwesen samt Weingut in Portugal. Einzige Bedingung: Sie müssen dauerhaft in ihre alte Heimat zurückkehren...

 
 
 

Willkommen in der Bretagne

In Carhaix, einer kleinen Stadt im Herzen der Bretagne, leben die Freundinnen Mathilde, Firmine und Louise. Während Mathilde und Firmine als Hebamme und Krankenschwester arbeiten, ist Louise die stolze Besitzerin einer Bowling-Halle, in der sich die drei oft am Feierabend treffen. Bald bekommt das Bowling-Trio Zuwachs von Catherine, einer Personalmanagerin, die aus Paris geschickt wurde, um die Rentabilität des Krankenhauses zu prüfen. Schnell lebt sich die Großstädterin Catherine in der französischen Provinz ein und lernt die Herzlichkeit und Ehrlichkeit der Menschen zu schätzen. Doch schon bald ahnt sie, dass sie im Zuge der Umstrukturierung ausgerechnet die Geburtenstation schließen muss. Dagegen protestiert kurz darauf die ganze Stadt – allen voran die Freundinnen Mathilde, Firmine und Louise. Und auch Catherine erkennt, dass es hier um weit wichtigere Werte geht als um reine Erträge. Gemeinsam geben sie alles, um die Geburtenstation zu retten.

 
 
 

Monsieur Pierre geht online

Pierre ist Witwer, Griesgram und hasst Veränderungen aller Art. Tagein, tagaus schwelgt er in Erinnerungen an die gute alte Zeit und züchtet seltene Schimmelkulturen im Kühlschrank.
Um den alten Herrn zurück ins Leben zu schubsen, verkuppelt seine Tochter Sylvie ihn mit Alex, einem erfolglosen Schriftsteller und Freund ihrer Tochter. Alex soll Pierre mit der fabelhaften Welt des Internets vertraut machen.
Das Lernduo tut sich mächtig schwer, bis Pierre ausgerechnet über ein Datingportal stolpert. Dank der beruhigenden Anonymität des Internets entdeckt sich Pierre als Verführer und verabredet sich mit der jungen Flora – zum Glück hat er ja Alex, der sich geradezu anbietet, die Konsequenzen zu tragen. Der in großen Finanznöten steckende Alex akzeptiert Pierres unmoralisches, aber exzellent bezahltes Angebot und geht an Pierres Stelle zum Rendezvous.
Dass sich Flora Hals über Kopf verliebt, bringt die Situation in eine gewisse Schieflage. Pierre ist sich sicher, dass seine verbale Verführungskunst Floras Gefühle geweckt hat. Ganz unschuldig können aber auch Alex` Küsse nicht gewesen sein. Vor allem aber sind es eigentlich die beiden Männer, die von Flora im Sturm erobert wurden, und nun endgültig im selben Boot sitzen, nur die Kapitänsfrage muss noch geklärt werden…
 
 
 

Mr. Hoppys Geheimnis

Mr. Hoppy ist ein kleiner stiller Herr mit einer großen Leidenschaft. Er liebt die lebenslustige Mrs. Silver. Am liebsten würde er sie einfach heiraten. Aber die Begegnungen mit Mrs. Silver beschränken sich auf ein paar nachbarschaftliche Worte im Aufzug oder von Balkon zu Balkon. Eines Tages erzählt sie ihm, wie traurig sie ist, dass ihre geliebte Schildkröte Alfie einfach nicht wachsen will. Da fasst Mr. Hoppy einen kühnen Plan: Alfie wird wachsen, und wie! Und Mrs. Silver wird so glücklich sein, dass sie ihm ihr Herz schenkt. Doch dazu braucht Mr. Hoppy nicht weniger als 100 Schildkröten, ein Zaubergedicht aus Nordafrika, viel Geschick und wohl auch ein wenig echte Magie, denn sein Nachbar hat ebenfalls ein Auge auf die reizende Mrs. Silver geworfen …

 
 
 

Die Unicorn und der Aufstand der Elfen

Dank geheimnisvoller Magie finden sich Dr. Alan Aisling und seine beiden Töchter plötzlich im fantastischen Reich der Elfen wieder. Doch dämonische Trolle fallen über das friedliche Inselreich her und nur der einstige Herrscher - ein gütiger Drache - kann die Bedrohung abwenden. An Bord des Segelschiffes Unicorn machen sich Aisling und seine Töchter auf die faszinierende Reise durch eine Welt exotischer Monster und uralter Mythen, um den Drachenkönig zu finden und die Elfen zu retten.

 
 
 

Schneewittchen

John muss sich seit dem Tod seiner Frau alleine um seine Tochter Schneewittchen kümmern. Hungrig, sorgenvoll und ohne Hoffnung irrt der verzweifelte Vater auf der Suche nach Nahrung durch die Gegend und weint bittere Tränen am Grabe eines verfluchten Wesens, womit er es aus der Verbannung befreit. Aus Dankbarkeit gewährt die geisterhafte Erscheinung John drei Wünsche: Milch für die Tochter, ein Königreich und eine Königin als Frau. Doch John ahnt nicht, dass die neue Königin für ihn und seine Tochter zur tödlichen Bedrohung wird...

 
 
 

Overdrive

Die beiden draufgängerischen, charismatischen Brüder Andrew und Garrett Foster sind als Autodiebe Meister ihres Fachs. Dabei haben sie es aber nicht auf irgendwelche Autos abgesehen, sondern lediglich auf die ganz exklusiven und hochpreisigen Sammlerstücke. Als eingespieltes Team kennt ihre Abenteuerlust und Risikobereitschaft keine Grenzen. Auf der Suche nach neuen Herausforderungen an der Französischen Riviera geraten sie jedoch mit dem lokalen Gangster Jacomo Morier in Konflikt, dessen ebenso rare wie unbezahlbare Autokollektion als Beute lockt. Doch Morier entpuppt sich als unberechenbarer Gegenspieler: Die beiden Brüder sollen ihr begnadetes Talent unter Beweis stellen, indem sie ihm in kürzester Zeit ein besonderes Auto seines Erzfeindes Max Klemp organisieren. Ein Wettlauf gegen die Zeit mit überraschenden Wendungen und viel Adrenalin beginnt …

 
 
 

Dark Stone: Reign of Assassins

Im antiken China: Zeng Jing, eine Auftragskillerin im Ruhestand, kommt in den Besitz der Überreste eines legendären Mönchs, die geheimnisvolle Kräfte haben sollen. Sie will die Reliquien an ihren angestammten Ort bringen, aber bald wird Zeng Jing von Mitgliedern ihrer ehemaligen Bande bedrängt, die die Kräfte dieser Überreste für sich nutzen wollen.

 

Stadtbibliothek Stavenhagen
Malchiner Straße 26
17153 Stavenhagen

039954 / 22194

Email senden

Online-Katalog: www.bibkat.de/stavenhagen

 
 
Jetzt Newsletter abonnieren!
 
 

Onlinerecherche im Katalog

Schauen Sie online in unseren Bestandskatalog und bestellen Sie
das gewünschte Medium zur Ausleihe vor!

zum Online-Katalog