Neuerwerbungen Filme Oktober 2018

 
 

Jahrhundertfrauen

Kalifornien, Ende der 70er Jahre – eine wilde, inspirierende Zeit der kulturellen Umbrüche, Freiheit liegt in der Luft. Dorothea Fields (Annette Bening), eine energische und selbstbewusste Frau Mitte 50, erzieht ihren Sohn Jamie (Lucas Jade Zumann) ohne den Vater, holt sich aber Unterstützung von zwei jungen Frauen: Abbie (Greta Gerwig), die freigeistige und kreative Mitbewohnerin, und Jamies beste Freundin Julie (Elle Fanning), ein gleichermaßen intelligentes wie provokatives Mädchen.
So verschieden sie sind, alle vier stehen füreinander ein – und es gelingt ihnen eine Bindung für das ganze Leben zu schaffen.

 
 
 

Under the Greenwood Tree

England im 19. Jahrhundert. Jeder Jahr am Weihnachtsabend geht der Chor des Dorfes von Haus zu Haus und singt Weihnachtslieder. Eines Tages entdeckt Dick Dewy dabei eine junge Frau am Fenster und verliebt sich augenblicklich in sie. Sie heißt Fancy Day und ist die Tochter des Lehrers. Leider hat Dewy nur einen schlecht bezahlten Job und Fancy - die Schönheit des Dorfes - wird von vielen umschwärmt, auch von Männern, die einen besseren gesellschaftlichen Stand haben als er. So zum Beispiel der unsympathische Farmer Maybold oder der junge Vikar. Für wen wird sich Fancy entscheiden? Und wird ihr Vater mit der Wahl zufrieden sein?

 
 
 

Ich. Du. Inklusion

Seit Sommer 2014 haben in Deutschland Kinder mit Unterstützungsbedarf einen Rechtsanspruch auf gemeinsamen Unterricht in den Regelschulen. Viele Förderschulen wurden daraufhin geschlossen. Der 90-minütige Dokumentarfilm begleitet zweieinhalb Jahre fünf Grundschüler mit und ohne Unterstützungsbedarf. Sie sind Teil des ersten offiziellen Inklusionsjahrgangs an der Geschwister-Devries-Schule in Uedem (NRW). Der Dokumentarfilm zeigt einen offenen und direkten Schulalltag und wie es ist, wenn der Inklusionsanspruch auf Wirklichkeit trifft.

 
 
 

Die geheimnisvolle Insel

Der Amerikanische Bürgerkrieg ist in vollem Gange, als Cyrus Smith beschließt, dem Grauen ein für alle Mal zu entfliehen. Mit einem Heißluftballon und weiteren Kriegsgefangenen gelingt ihm die Flucht, die unvorhergesehen auf einer unbekannten Insel mitten im Pazifik endet. Hier treiben nicht nur gigantische Monster und grausame Piraten ihr Unwesen, auch Kapitän Nemo, der Antiheld der "20.000 Meilen unter dem Meer", hat hier seine Basis errichtet. Und er hat nicht vor, seine Neuankömmlinge so schnell wieder gehen zu lassen...

 
 
 

Hocus Pocus

Nach 300 Jahren Höllenfeuer wird das skurrile Hexen-Trio von drei vorwitzigen Teenagern versehentlich wieder zum Leben erweckt. Und wie schon einmal, haben die drei "zauberhaften" Furien nur ein Ziel: ewige Jugend zu erlangen und dann die gesamte Stadt in ihre Gewalt zu bringen...  

 
 
 

Geisterstadt: Kabinett des Schreckens

Als eine fahrende Horror-Show nach Danville kommt, können die vier Schulfreunde es kaum erwarten, sich einen ordentlichen Schrecken einjagen zu lassen. Die Geister, Zombies und Dämonen sind erstaunlich real, und der unheimliche Direktor Dr. Hysteria und seine bezaubernde Assistentin Lillith wissen ganz genau, wie sie ihre Zuschauer das Fürchten lehren. Als Beth jedoch hinter der Bühne einen verwunschenen Wandschrank findet, der die Seelen verschwundener Teenager gefangen hält, müssen die vier Freunde den Wahnsinn stoppen, bevor auch sie für immer in die Falle tappen.

 
 
 

Wen die Geister lieben

Dr. Bertram Pincus ist ein mürrischer Zahnarzt, dessen Umgang mit anderen Menschen sehr zu wünschen übrig lässt - um nicht zu sagen: Er kann niemanden ausstehen und hat am liebsten seine Ruhe. Mit der ist es allerdings schlagartig vorbei, als er während einer harmlosen OP plötzlich stirbt und nach sieben Minuten wiederbelebt wird. Ein Ereignis mit Folgen: Pincus kann auf einmal Geister sehen. Und die sind überall, schlimmer noch, sie wollen alle etwas von ihm. Besonders der penetrante Frank Herliby geht ihm auf die Nerven: Pincus soll unbedingt die anstehende Hochzeit von dessen Witwe Gwen verhindern. Während Pincus - von Frank gecoacht - mit Gwen Kontakt aufnimmt, entdeckt er bei sich Gefühle, die er nie für möglich gehalten hätte...

 
 
 

#9

Schauplatz Zukunft: Eine übergreifende Maschine, bekannt unter dem Namen "Die große Maschine", hat sich zusammen mit allen anderen Maschinen der Menschheit bemächtigt und diese komplett ausgelöscht. Doch unscheinbare kleine Wesen aus Stoff, erfunden von einem Wissenschaftler in den letzten Tagen des menschlichen Lebens, haben sich zu einer Mission zusammengeschlossen: in der Postapokalypse zu überleben. Nur eines von Ihnen, Nummer 9, hat die notwendigen Führungsqualitäten, um alle gemeinsam gegen die Maschinen aufzubringen.

 
 
 

ParaNorman

Norman ist ein extremer Außenseiter in seiner Schule in der neuenglischen Kleinstadt Blithe Hollow, in deren Geschichte eine Hexe die berühmteste Persönlichkeit ist. Nur der dicke Neill, der genauso gehänselt wird wie Norman, will sein Freund sein. Selbst Normans Vater hält ihn für nicht ganz normal. Denn Norman ist nicht nur ein fanatischer Horror-Fan, sondern er sieht Tote und spricht mit ihnen. Als die Gründungsväter sich aus ihren Gräbern erheben und der Zorn der Hexe wiedererwacht ist es genau diese besondere Gabe , die Norman zum Helden macht.

 
 
 

Die Hexen von Oz

Dorothy Gale ist erfolgreiche Kinderbuchautorin. Mit ihren phantastischen Abenteuern aus dem zauberhaften Land namens Oz begeistert sie große und kleine Leser. Nun sollen ihre Geschichten verfilmt werden. Was Dorothy nicht ahnt: Das Land Oz gibt es wirklich. Alle erdachten Geschichten hat sie als Kind selbst erlebt. Nach ihrer Rückkehr in die reale Welt wurde ihre Erinnerung jedoch gelöscht. Der bösen Hexe des Westens liegt viel daran, dass Dorothy sich erinnert. Sie ist im Besitz des mächtigen Zauberbuches, das jedoch verschlossen ist. Den Schlüssel zu dem Buch hat Dorothy damals mit in die reale Welt genommen und versteckt. Die böse Hexe lässt nichts unversucht, in den Besitz dieses Schlüssels zu gelangen.

 

Stadtbibliothek Stavenhagen
Malchiner Straße 26
17153 Stavenhagen

039954 / 22194

Email senden

Online-Katalog: www.bibkat.de/stavenhagen

 
 
Jetzt Newsletter abonnieren!
 
 

Onlinerecherche im Katalog

Schauen Sie online in unseren Bestandskatalog und bestellen Sie
das gewünschte Medium zur Ausleihe vor!

zum Online-Katalog